Widerrufsbelehrung

Mit der Webshop-Bestellung werden den nachfolgenden Bestimmungen in Ergänzung den AGB zugestimmt. Ausnahmen davon müssen schriftlich festgehalten vom Käufer (Besteller) als auch vom Verkäufer (Ryser IT GmbH) akzeptiert werden.

Widerrufsbestimmungen nach abgesandter Bestellung

  • Haben umgehend telefonisch oder schriftlich mit klarer Begründung des Widerrufs zu erfolgen. Der Verkäufer kann einen schriftlichen Widerruf verlangen.
  • Der Verkäufer behält sich das Recht vor, für allfällige Umtriebe eine angemessene Entschädigung in Rechnung zu stellen.
  • Extra vom Verkäufer bestellte Ware oder Software-Lizenzen bei Lieferanten, die nicht mehr rückgängig gemacht werden können, werden dem Käufer bis max. zum Verkaufspreiswert in Rechnung gestellt. Wurde die Ware bereits versandt, kann der Verkäufer die in Rechnung gestellten Versandkosten vom Käufer einfordern.
  • Der Widerruf erlischt spätestens nach dem Empfang der Ware beim Käufer.